• JO-CABURETTOR-6
  • Shoei-J_O_CABURETTOR_TC-6rear
  • Shoei-J_O_CABURETTOR_TC-6top
  • CJ-3_Clear_Frei
Mehr von:
Shoei
Mehr:
Helme

J.O Carburettor Open Face Helm Jethelm Motorradhelm

UVP:
449,00 €
426,55 €
Preis inkl. MwSt. plus Versand

Zahlungsmöglichkeiten

Größe: XXL

Farbe: TC-6 Weiß

Lieferzeit
auf Lager, 2 – 3 Werktage
Marke
Shoei
Artikelnummer
13 08 105 7
Altersgruppe
Erwachsene
Farbe
weiß
Sonnenblende
vorhanden
Verschlussart
Doppel D
Helmart
Jet
Helmgröße
XXL

Die Classic Bike-Szene wird immer größer, was angesichts der wunderschönen Umbauten, die immer öfter gesichtet werden, kaum verwundert. Für einen perfekten klassischen Auftritt braucht es aber auch die richtige Bekleidung. Alte Jethelme passen vielleicht zum Stil, in Sachen Sicherheit sind sie aber mehr gefährlich als hilfreich. Shoei schafft nun mit dem neuen J.O Abhilfe – ein extrem moderner Helm im Vintage-Look!

Während die Schale von J.O eine orthodoxe Form hat, wird die Entenschwanzform in der Unterseite des hinteren Kopfes angenommen, und dies ist eines der Merkmale von J.O, das nicht nur im klassischen Stil, sondern auch in der Originalität verfolgt wird. Das gesamte Design von J.O sorgt für ein kompaktes und stilvolles Aussehen beim Tragen.

Der Brillengürtel mit SHOEI-Logo auf dem Druckknopf befindet sich auf der Rückseite des Helms. Es fügt dem gesamten Design einen Akzent hinzu.

Die Helmschale baut auf der bekannten Multi Composite AIM (Advanced Integrated Matrix) Struktur auf und bietet damit eine hohe Schlagabsorption. Das Innenfutter ist besonders komfortabel ausgeführt und heraus- sowie waschbar – bei kompakten Jethelmen oft nicht Standard!

Besonders innovativ ist das CJ-3 Visier, das ganz unauffällig in die Helmschale eingeschoben und in drei verschiedenen Stufen ausgefahren werden kann – damit wird hilfreich dem Problem vieler Fahrer begegnet, denen das Visier beim Ausklappen auf die Nase stößt. Außerdem unterdrückt die Form des Visiers das Entstehen von Turbulenzen.

Das CJ-3-Visier wurde exklusiv für J.O entwickelt und ist aus gründlichen Studien hervorgegangen, um sowohl Sicherheit als auch Komfort zu gewährleisten, die Teil der Fahrermode sind. Obwohl CJ-3 eine große Krümmung aufweist, wird eine klare Sicht erzielt, indem für jeden Teil des Visiers die beste Dicke und Krümmung angestrebt wird. Darüber hinaus sind die Form und der Öffnungs- / Schließwinkel so ausgelegt, dass das Einrollen des Windes minimiert wird und der Kontakt mit Gesichtern, Brillen oder Sonnenbrillen des Fahrers vermieden wird.

Die voreingestellten Hebel auf beiden Seiten können so eingestellt werden, dass für jedes Gesicht und jede Nase ein Schild in der besten Position ist. Es ermöglicht die Einstellung der Höhe des unteren Endes des Visiers in 3 Stufen.

Das Visier kann geöffnet oder geschlossen werden, indem die Laschen auf beiden Seiten gehalten werden.

Komfortpolsterung

Die Innenpolster sollten sauber gehalten werden, auch wenn der Helm ein einfaches kleines offenes Gesicht hat. Während die Innenpolster vom J.O einfach und klassisch sind, sind alle einschließlich der Kinnriemenabdeckungen abnehmbar und waschbar.
Die Feineinstellung der Passform kann mit optionalen Mittelpolstern oder Wangenpolstern erfolgen.

Für die vordere Halterung werden Stoff- und mattierte Druckknöpfe verwendet, um die Reflexion von Lichtern zu verhindern, die die Sicht des Fahrers beeinträchtigen.

Das Kunstleder wird für den Bereich verwendet, um das Wangenpolster so auszurüsten, dass eine Lücke mit Innenräumen abgedeckt wird. Es verleiht dem Helm nicht nur ein klassisches Gefühl, sondern verhindert auch das Einrollen des Windes.

J .O exklusive Innenpolsterung, die die Köpfe der Fahrer weich halten, verwenden erhabenen Stoff mit weicher Textur.

Dass Shoei mit dem J.O weniger auf Rollerfaher sondern eher auf klassische Bikes abzielen, erkennt man auch an den unaufgerregten Designs, die perfekt zu klasssichen Maschinen passen. Sogar das Logo sitzt unauffällig und dezent auf der Stirn, ohne zu sehr in den Mittelpunkt zu rücken – manchmal ist weniger eben doch mehr!

Details:

  • AIM-Multi Composite Helmschale mit hoher Schlagabsorption
  • herausnehm- und waschbares Innenfutter
  • verstell- und versenkbare CJ-3 Sonnenblende in drei Farben (klar (Serienmäßig), getönt, verspiegelt, high definition gelb, sowie Photochromic selbsttönend sind optional erhältich)
  • Visierform verhindert Windturbulenzen
  • gedeckte Farben und Designs
  • Doppel-D-Ring Verschluss
  • drei Helmschalengrößen
  • Brillenbandschlaufe