• khaoairlady_h10
  • khaoairlady_h394
  • khaoairlady_h10_r
  • khaoairlady_h394_r
  • 088301_394_detail5_khaoair
Mehr von:
Modeka
Mehr:
Hosen

Motorradhose Modeka Khao Air Lady

UVP:
174,90 €
157,41 €
Preis inkl. MwSt. plus Versand

Zahlungsmöglichkeiten

Größe: Auswählen

Farbe: Auswählen

Marke
Modeka
Altersgruppe
Erwachsene
Geschlecht
Damen
Saison
Ganzjährig
Größe EU
36
38
42
76
20
40
44
Farbe
schwarz
grau
Wasserdicht
Ja
Material
Textil
Größentyp
Langgröße
Kurzgröße

Feel Cool and Dry: Der beste Begleiter für den europäischen Sommer. Bei trockenen, sommerlichen Tagen verspricht die Khao Air Lady Hose beste Belüftung durch die groß eingesetzten Mesh-Flächen. Bei nassem Wetter hält dich die wasserdichte Membrane (zum Herausnehmen) trocken. Die Hose ist super leicht und lässt sich mit Hosenträgern kombinieren.

OBERSTOFF

  • 450D Polyamid
  • Anti-Slip Material in der Gesäßzone
  • Materialdopplung an den Sturzstellen
  • Mesh-Einsätze (80% Polyamid, 20% Polyester)

MATERIALZUSAMMENSETZUNG

  • Obermaterial: 80% Polyamid, 20% Polyester
  • Futter: 100% Polyester
  • Humax® Membrane: 100% Polyurethan laminiert
  • Membranträger: 100% Polyester
  • Membranfutter: 100% Polyester

PROTEKTOREN

  • Knieprotektoren (YF®) zertifiziert nach EN 1621-1:2012 (Level 1)
  • Knieprotektoren sind höhenverstellbar
  • Nachrüstbar mit Hüftprotektor SAS-TEC® SC-1/07 oder SC-1/KA (Level 1)

FEATURES

  • Zertifiziert nach EN 17092-4:2020 Schutzklasse A
  • Retroreflektierendes 3M ™ Scotchlite ™ Material
  • Doppelter Verbindungsreißverschluss (lang und kurz)
  • Vorbereitet für Hosenträger

WIND UND REGEN

  • Herausnehmbare Humax® Membrane (Wassersäule: 10.000mm): 100% wasser-, winddicht und atmungsaktiv

BELÜFTUNG

  • Modeka Durchfluss Belüftung von vorne nach hinten:
  • AirFlow: Großflächige Mesh-Einsätze
  • AirVents: 2 große Belüftungs-Reißverschlüsse

TASCHEN

  • 2 nicht wasserdichte Eingrifftaschen mit Reißverschluss
  • 2 nicht wasserdichte Cargotaschen am äußeren Oberschenkel

TRAGEKOMFORT

  • Gesteppte Stretcheinsätze im Bund
  • Gesteppte Stretcheinsätze über dem Gesäß
  • Gesteppte Stretcheinsätze über dem Knieprotektor
  • X-förmiger Stretchmaterial-Einsatz vorne über der Leiste bis zum Knie
  • Hohe, wattierte Taille im Rücken

ANPASSUNG

  • Weitenverstellbar an Taille via Klettgurt
  • Weitenverstellbar am Hosensaum via Klettriegel und Reißverschlussöffnung
  • Weitenverstellbar in der Hosenrückseite via Stretchbänder mit Druckknopf für Beinweiten-Regulierung

Empfehlung